zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 

Aktuelles:

  
Deutsch
  
English
08.07.2018
bis
02.09.2018

Roland Phleps

Schwünge und Tänze
Stahlskulpturen

Ausstellung in der Skulpturenhalle der Stiftung in Freiburg-Zähringen, Pochgasse 73

Geöffnet: Sonntags von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr, außerdem jederzeit nach telefonischer Vereinbarung, Tel. 07 61 / 5 41 21

Wegbeschreibung

Roland Phleps: Sinuskurven-Zweieck-Paar ("Eukalyptus")

Sinuskurven-Zweieck-Paar
Roland Phleps

Ankündigungen weiterer Ausstellungen in der Skulpturenhalle finden Sie unter "Aktuelles".

   

Diebstahl eines Skulpturen-Teils

Ende April 2018 wurde von der Skulpturenwiese beim Hotel Mercure in Freiburg-Herdern ein mobiles Teil (Doppelwindschaufel) der Skulptur "Windspiel" gestohlen.

Das Objekt ist aus Edelstahl und etwa 120 cm breit.

Wer weiß etwas über den Verbleib dieser Doppelwindschaufel? Finderlohn.

Hinweise bitte an die Polizei in Freiburg-Herdern, Tel. 07 61 / 2 96 07-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Skulptur "Windspiel" Doppelwindschaufel der Skulptur "Windspiel"

Vergrößerte Bilder

       

Die Stiftung und ihre Aktivitäten:

Ziel der 1997 von Roland Phleps gegründeten gemeinnützigen Stiftung ist die Förderung der Konkreten Kunst.
In der 1999 fertiggestellten Ausstellungshalle stellen geladene Künstler und der Stifter ihre Werke in wechselnden Ausstellungen der Öffentlichkeit vor.
Außerdem finden dort mehrmals im Jahr Konzerte statt.

mehr ...

Skulpturenhalle

Skulpturenhalle
der Stiftung

 

Der Stifter und Stahlbildner Roland Phleps:

Jahrzehntelang hat Roland Phleps als Neurologe und Psychiater in Freiburg praktiziert. Seit 1991 realisiert er seine gestalterischen Ideen in Skulpturen aus Edelstahlblech, die der Konkreten Kunst zuzuordnen sind.

mehr ...

Der Künstler mit seiner Skulptur "Große Spirale 2"

Roland Phleps
mit seiner Skulptur
"Große Spirale 2"

 

Impressum