zur Startseite / Home
STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST ROLAND PHLEPS
FREIBURG-ZÄHRINGEN, POCHGASSE 73
 
 

 

PRESSEMITTEILUNG

Zum Abschluß der Ausstellung

Günter Scharein "Schwebende Farbfelder"
und
Martin Willing "Skulpturen gegen die Schwere"

findet am 8. Mai 2005 um 11.30 Uhr in der Halle der Stiftung, Pochgasse 73 eine Gesprächsrunde statt mit dem Thema

"KÜNSTLER, KUNSTSAMMLER, KUNSTKRITIKER - WAS UNS BEWEGT"

An dem Gespräch nehmen teil
  die beiden ausstellenden Künstler,
  Prof. Dr. H. J. Wagner, Tübingen, als Sammler,
  Stefan Tolksdorf, Freiburg, als Kunstkritiker,
  R. Phleps als Stifter und
  Frau Claudia Rönn-Kollmann, Kuratorin der Stiftung, als Moderatorin.

Die Ausstellung ist
  am Samstag, dem 7. Mai 2005 von 14 bis 17 Uhr und
  am Sonntag, dem 8. Mai 2005 von 11 bis 13 Uhr
geöffnet.

Kostenloser Eintritt

Wegbeschreibung ...

 

 
Gemeinschaftsausstellung Günter Scharein -
"Schwebende Farbfelder"

und
Martin Willing -
"Skulpturen gegen die Schwere"
Öffnungszeiten
Wegbeschreibung
Pressemitteilung

Günter Scharein:

"Blaues Diptychon"

"Meister Mathis"

Martin Willing:

"Brücke, wechselseitig eingeschnitten"

Ansprache über Martin Willing

Bilder von der Vernissage

Pressestimmen:

Scharfe Konturen im Farbnebel
Von Hans-Dieter Fronz, Badische Zeitung, 22.03.2005

Spiel bewegter Unbeweglichkeit
Von Annette Jahn, Kulturjoker, April 2005

Weitere Veranstaltungen
 
zur Liste der Ausstellungen